Veranstaltungen

Hinweise zu den Vorträgen

Die DIG Hildesheim bietet meist in Kooperation mit der VHS Hildesheim Vorträge zu verschiedenen landeskundlichen Themen an: Geschichte, Kunst, Musik, Architektur, Religion, Politik, aktuelle Entwicklungen u.v.a.m.
Sie finden in der Regel im Riedelsaal der Volkshochschule statt.
Sie beginnen meist um 19:30 Uhr und dauern etwa anderthalb Stunden. 

Eintritt dort: 5 Euro,
Studenten/Schüler 2 Euro,
Mitglieder frei

Nach den Vorträgen besteht die Möglichkeit, in gemütlicher Runde in einem italienischen Lokal mit den Referenten ins Gespräch zu kommen.

Λ oben

Die Zauberwelt der italienischen Märchen. Von der Lombardei bis Sizilien

Märchenerzählabend mit Olaf Steinl (Hannover)
Donnerstag, 11.01.2018, 19.30 Uhr
im café.com der VHS, Pfaffenstieg 4

 

zum Inhalt:

An diesem Abend wird ein Einblick in die Vielfalt der italienischen Märchenwelt gegeben. Der Märchenerzähler Olaf Steinl lebt seit 2012 in Hannover und wird die Märchen frei erzählen. Er nimmt die Besucher mit auf eine Reise durch die italienische Märchenwelt von der Lombardei bis Sizilien. Es werden besonders schöne Volksmärchen mit bekannten Märchenmotiven von der Schönen und der Häßlichen, von der Bärenprinzessin und der Apfelprinzessin erzählt. Darüberhinaus wird das sizilianische Märchen von Pietro, dem Bauernknecht (Pietro, il garzone di un fattore) in deutscher und italienischer Sprache erzählt. Italienischer Witz und Weisheit, gepaart mit Humor und Derbheit erwarten die Zuhörer. Aufgrund ihrer symbolischen Tiefe richten sich Märchen nicht nur an Kinder, sondern können Menschen jeden Alters Freude und Botschaften vermitteln. (zen)

Weitere Informationen

Hinweise zu den Vorträgen

Die DIG Hildesheim bietet meist in Kooperation mit der VHS Hildesheim Vorträge zu verschiedenen landeskundlichen Themen an: Geschichte, Kunst, Musik, Architektur, Religion, Politik, aktuelle Entwicklungen u.v.a.m.
Sie finden in der Regel im Riedelsaal der Volkshochschule statt.
Sie beginnen meist um 19:30 Uhr und dauern etwa anderthalb Stunden. 

Eintritt dort: 5 Euro,
Studenten/Schüler 2 Euro,
Mitglieder frei

Nach den Vorträgen besteht die Möglichkeit, in gemütlicher Runde in einem italienischen Lokal mit den Referenten ins Gespräch zu kommen.